Das Wetter im Hain!

.... ist meistens besser als in der Vorhersage. Auf Grund der Lage zwischen Taunus und Westerwald wird der Regen oft abgehalten. Daher im Zweifel mal anrufen und nach dem aktuellen Wetter fragen.

Jobs im Kletterwald

Die Ausbildung 2019 findet wie folgt statt:

Betreuerausbildung 20. - 21. April 2019

Retterausbildung (voraussichtlich) 04. - 05. Mai 2019

Um sicher zu gehen, dass dies der richtige Job für Dich ist, kannst Du nach dem 1. Teil der Ausbildung erste Erfahrungen als Betreuer sammeln. Im 2. Teil erfolgt die weitergehende Ausbilung u. a. um Personen auf verschiedene Arten aus den Parcous retten und versorgen zu können.

Da es wichtig ist, auf dem Gelände, im Umgang mit den Rettungsgeräten und den Menschen eine große Sicherheit auf zu bauen, ist eine monatliche Arbeitsleistung von mindestens 20 Stunden zu erbringen. Die meisten Arbeitstage sind an Wochenenden, Feiertagen und während der Ferienzeit in Rheinland-Pfalz und Hessen. Die Zeiten ändern sich entsprechend der Jahreszeiten, genaue Zeiten kannst Du am aktuellen Öffnungzeiten Kalender erkennen.

Weitere Details erfährst Du per E-Mail an schwerelos(at)kletterwald-diez.de oder telefonisch unter 06430-2499935.

Voraussetzungen:

Für die Betreuerausbildung musst Du musst mindestens 16 Jahre, für die Retterausbildung 18 Jahre alt sein, geistig und körperlich fit. Freude am Arbeiten in der Natur und mit Menschen, in einen verantwortungsvollen Job und einem engagierten Team sind ebenso wichtig wie der Nachweis einer Erste-Hilfe Schulung die nicht älter als 2 Jahre ist.

Ausbildungsinhalte:

Betreuer / Retter Abenteuerpark:

Ausbildung zum Betreuer Abenteuerpark für den Kletterwald Diez nach den Standards des europäischen Dachverbandes ERCA (European Ropes Course Association) und IAPA (International Adventure Park Assosiation)

Deine Tätigkeit als Betreuer Abenteuerpark im Kletterwald Diez

  • Empfang und Betreuung der Kunden
  • Ausrüsten der Kunden mit Gurten und Sicherungssystemen
  • Sicherheitseinweisung am Einweisungsparcours
  • Aufsicht in der Kletteranlage
  • Sichtkontrollen und Inspektion der Ausrüstung und der Anlage
  • Mithilfe in Notfällen und Evakuierungen

Die Tätigkeiten als Betreuer Abenteuerpark spielen sich alle im Bodenbereich ab.

Ausbildung zum Retter Abenteuerpark beinhaltet weitere Tätigkeiten in der Höhe. Deine Tätigkeit erfordert sicheres Bewegen in der Höhe, Du erlernst zusätzlich: 

  • Seiltechniken
  • Kundenbetreuung in der Höhe
  • Ablass- und Aufstiegstechniken
  • Umgang mit dem Rettungsgerät

Bei Interesse sende eine kurze Bewerbung, Lebenslauf und Kontaktdaten an:

schwerelos(at)kletterwald-diez.de

Wir freuen uns auf Dich!

    Geschlossen